Bestimmen Sie zunächst die richtige Passform.

 

 

Kurz

Wenn Sie Ihren Gebärmutterhals mit eingesetztem 1. Fingerknöchel fühlen (bis zu 1½ Zoll / 4 cm), haben Sie einen kurzen Gebärmutterhals. 

 

Mittel

Wenn Sie Ihren Gebärmutterhals erst nach dem Einführen von 2 Fingerknöcheln (zwischen 1½ Zoll / 4 cm und 2½ Zoll / 6 cm) fühlen können, haben Sie einen mittleren Gebärmutterhals. 

 

Hoch

Wenn Ihr Gebärmutterhals mehr als 2½ Zoll entfernt ist, haben Sie einen hohen Gebärmutterhals. 

So verwenden Sie Ihre Disc

Drücken Sie den Rand in der Mitte der Menstruationsscheibe zusammen, um eine 8-Form zu bilden, und halten Sie die Schnur vor der Scheibe.c.

Führen Sie die Scheibe in den Vaginalkanal ein.

Schieben Sie die Bandscheibe weiter in Richtung des Endes des Kanals, bis Sie spüren, dass sie unter Ihrem Gebärmutterhals positioniert ist.

Drücken Sie die Vorderseite des Randes nach oben und befestigen Sie ihn hinter dem Schambein. Ein Teil des Silikonfadens verbleibt außerhalb des Vaginaleingangs.

ENTFERNUNG:

Ziehen Sie leicht und langsam mit der Vorderseite der Schnur, bis der Rand der Scheibe vom Schambein rutscht und mit dem Eingang zur Vagina übereinstimmt, und ziehen Sie sie dann vorsichtig mit den Fingern heraus.

HINWEIS:

Die Sehne kann mit einer Schere gekürzt werden oder, wer lieber keine Sehne verwendet, kann sie ganz abschneiden.

Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
Nicht genügend Artikel verfügbar. Nur[max] links.
Einkaufswagen

Ihr Warenkorb ist leer.

Kaufen Sie weiter

Wird oft zusammen gekauft

We are temporarily working in Europe only on the Amazon Store

You'll be automatically redirected in 8 seconds

Click here to redirect now